Unser Fynn, geb. 16.01.2019 ist noch auf der Suche nach seiner Familie.


Er lebt bei uns inmitten der Familie, zusammen mit anderen Hunden,

kennt sämtliche Alltagsgeräusche, fährt mit uns Auto und macht alles mit,

was man als kleiner Hund so macht...

Fynn ist ein äußerst liebenswerter, eher zurückhaltender, kleiner Kerl,

der erstmal vorsichtig schaut mit wem er es zu tun hat.

Hat er Vertrauen gefasst, ist er ein kleiner Sonnenschein, ein treuer Freund,

der Licht in jeden Alltag bringen wird...
Er ist geimpft, gechipt, mehrfach entwurmt, tierärztlich und augenuntersucht und

bekommt seine Papiere vom ASCA.

Die Plüschkugel hat ihr Köfferchen gepackt und darf ab sofort in seine neue Familien umziehen. 

 


 

Fly, geb. 16.01.2019, kam nach nur 14 Tagen zu uns zurück (pers. Gründe der Besitzer) und

sucht nun sein "Für immer" zu Hause.

 Er kann nix dafür und es lag auch nicht an ihm...

 Fly ist ein charakterstarker, selbstbewusster kleiner Mann,

der schon sehr genau weiß, was er will und was nicht.

Dabei ist er aber eher der ruhige "Teddytyp", ist sehr lernbegierig und

leicht für neue Dinge zu begeistern.

In jedem Fall aber braucht er Menschen, die ihn mit liebevoller Konsequenz erziehen und

ihm auch seine Grenzen aufzeigen.

Er sollte also eher in eine Familie, die viel Zeit ihm verbringen möchte und

eventuell auch eine Aufgabe für ihn hat.

 


 

Unser Chilled Berry, geb.03.03.2019, ist als Letzter aus seinem Wurf noch auf der Suche nach seinen Leuten. 


Berry ist ein lebhafter. liebenswerter, kleiner "Teddy", der jedes Herz im Sturm erobert.

Wie alle Nachkommen meiner über alles geliebten Megi (seine Oma), hat er Sonne im Herzen und Pfeffer im Hintern....
Seine Menschen sollten viel Zeit für ihn haben und bereit sein, ihn voll und ganz an ihrem Leben teilhaben zu lassen.

Er wird sicher für alle Sparten offen, so wird  er ebenso gern einen Reiter begleiten,

wie er auch einfache Ausflüge in die Natur liebt oder auch gemütlich in der Sonne liegt.

Auch im Sport könnte ich ihn mir sehr gut vorstellen.

 

Seine Mama ist unsere JR`S Black Luzie und sein Papa ist My Loves Womanizer (Chico).

 

Auch Berry hat sein Köfferchen gepackt, ist geimpft, gechipt, tierärztlich und augenuntersucht und

 

kann ab sofort zu seiner Familie ziehen.